Dienstag, 26. Juni 2018

Alles für den Dackel - alles für den Hund! - HundeTransportBox für alle Größen

Nur mal so in eigener Sache: Neben meinem Beruf als Redakteurin und dem schreiben meines ReiseBlogs habe ich noch eine andere Leidenschaft: Malen. Mach ich jetzt seit etwa 20 Jahren. Mein Stil ist das Realistische. Sie dürfen sich übrigens dazu auch gern  einmal auf meiner Homepage Kunstecht umsehen. Da gibt es von Architektur, über Oldtimer auch Tiere, und da insbesondere Hunde.

Vor einigen Jahren haben meine Freundin (die ebenfalls malt) und ich einige unserer Hundebilder  zusammengefaßt.  Herausgekommen ist dabei ein ganz witziger PostkartenBlock mit Sprüchen - unsere "artDOGS". Vielleicht kommt ja irgendwann  mal ein Kalender in einer Neuauflage heraus. Material ist genügend da. Und hier ein paar Beispiele... nur mal so... Wie ich jetzt allerdings da die Überleitung zum Thema reisen krieg, weiß ich auch noch nicht so recht...

Dienstag, 12. Juni 2018

Maximaler Erholungswert mit der Family an der Adria



 
Wir haben uns in den Pfingstferien auch in diesem Jahr das nötige VitaminSea mal wieder an der Adria gegönnt. Riccione, bzw. Misano Brazile ist für uns schon zur zweiten Heimat geworden. Wir fahren jetzt bereits in 3. Generation hin - und immer noch ins gleiche Hotel, zu Maxi ins Tivoli. Traditionen muss man wahren! Die Anreise begann Freitags aber mit einer Zwischenübernachtung am Gardasee. Was uns als Oldtimerfans  sehr entgegenkam war,  dass in dieser Woche auch das traditionelle OldtimerRennen - die Mille Miglia - stattfand...

Samstag, 17. März 2018

Ich finde Rucksack Handtaschen einfach praktisch - nicht nur für's reisen




Die Einen haben Rücken. Andere Knie. Und ab einem gewissen Alter hat man sogar  Körper! Noch is' es bei mir nur Schulter. Aus diesem Grund trage ich - zwecks gleichmäßiger Gewichtsverteilung - wenn ich länger unterwegs bin gerne Rucksack. Jetzt will ich,  wenn ich etwas im Ort erledigen muss oder auf einer Städtetour bin, mir natürlich nicht unbedingt einen Trekkingrucksack umschnallen. Soll schon auch schick sein. Aber doch auch mal ausreichend Platz etwa für eine Wasserflasche oder einen Snack für zwischendurch haben. Aus diesem Grund habe ich neben  normalen Handtaschen auch einige schicke Handtaschen Rucksäcke... 

Freitag, 9. März 2018

CloudDiving ins Wolkenmeer am Hahnenkamm und kerzengrad die Streif hoch




Wenn wir Mädels unterwegs sind, fängt der Spaß ja schon auf der Autobahn an. Der Ausflug fand mit den üblichen Verdächtigen statt. Bei der Vielzahl der durchgekauten Themen, war die Anreise nach Kitzbühel  auch in diesem Jahr  sehr kurzweilig... Es ging wieder zum Hahnenkamm auf die Hocheck Hütte. Parken wie immer am Parkplatz an der Hahnenkammbahn. Leider war ich aufgrund meines Skiunfalls vom letzten Urlaub, 6 Wochen zuvor, technisch noch etwas außer Gefecht und habe nicht vor, mich größer sportlich zu betätigen. Ich gab mich in diesem Urlaub eher als schmückendes Beiwerk...

Mittwoch, 24. Januar 2018

Spektakulär mit dem Heli oder genussvoll auf Ski - Die Dolomiten erleben




Wenn du zu einer Pressereise eingeladen wirst und kurz nach der Anmeldung von einem netten Herrn der Agentur  "mit gespannten Grüßen" zu deiner Konfektionsgrösse angemailt wirst, denkst du im ersten Moment erstmal... Ööhm, ja... und teilst dann "mit erwartungsvollen Grüßen" deine Rahmengröße mit. Aber das Programm der Reise klingt so verheißungsvoll, da ist man auf alles gespannt: "Die Dolomiten von oben - Panoramaskifahren am Rosengarten".
Heliflug, Skifahren, und der "Sunset Skiing Aperitif". Wenn das mal keine Ansage ist...

Sonntag, 21. Januar 2018

Family-Trip zum Biathlon nach Oberhof im Thüringer Wald





Zum Winterfernsehen gehört Biathlon - warum nicht auch mal live dabei sein? Ok ok, von 5 Scheiben hab ich dann nur 2 getroffen und anstelle ´ner Medaillie gab`s einenTrostpreis. Aber der Rest der Family traf auch nicht besser, wenigstens haben wir jetzt fünf Eiskratzer - von BMW.  Wir haben dann doch lieber den Profis in Oberhof das Revier überlassen und feuerten von der Strecke aus an...

Dienstag, 28. November 2017

Heiliger Strohsack! - Haben Sie schon mal in einer Kirche genächtigt?



Eigentlich wollte ich wegen nur einer Übernachtung im belgischen Mons gar nicht groß berichten. Aber das Zimmer... ich bin so überwältigt.... das muss raus! Von Mons selbst habe ich außer dem Zentrum bei einem Rundgang ums Hotel, jetzt gar nicht so viel gesehen. Aber das was ich gesehen habe, hat mich beeindruckt. Als Architekturliebhaber was ich schon oft genug erwähnt habe blablabla hat das Herz natürlich wieder höher geschlagen. Mons war 2015 sogar mal europäische Kulturhauptstadt und ist eine an modernen Museen, sanierten Bürgerpalais zu Designhotels, Lofts, Kulturzentren und umgewidmeten Kirchen, echt spannende Stadt. Und apropos Kirchen... wir haben in einer genächtigt...